Kindergarten Marderweg

Im Mai fuhren alle Kinder aus unserem Kindergarten mit dem Bus zum Bahnhof und wurden dort auf Gleis 12 von der Eurobahn abgeholt.

Die Zugbegleiterin stempelte unsere Fahrkarten und los ging die Fahrt zum Betriebshof in Heessen.

Wir besichtigten die Werkstatt der Eurobahn. Dort hängen die Eisenbahnen in der Luft, damit sie auch von unten repariert werden können. Wir durften ins Führerhaus des Lokomotivführers und die echten Scheibenwischer der Bahn betätigen und das Schaltpult besichtigen.

Dann wurde unsere Eisenbahn in der Waschstraße für unsere Rückfahrt gewaschen. Nachdem wir uns mit Saft und Keksen gestärkt hatten, ging es zurück zum Bahnhof nach Hamm.

Begeistert sangen wir auf der Heimreise unser neues Lieblingslied: „Mit der Eurobahn woll´n wir gerne fahr´n, die fährt langsam und kommt trotzdem an!“

  • 07
  • 08
  • 10
  • 06
  • 04
  • 03
  • 02
  • 01
  • 05